1. Unsere Mission

 

Wir wissen wie kostbar die vorlesungsfreie Zeit oder der Jahresurlaub ist. Deswegen sorgen wir dafür, das unsere Reisen auch zurück im Alltag ihre Wirkung behalten und ihr nachhaltig beeindruckt seid. Mit diesem Anspruch wachsen auch unsere Forschungsreisen immer weiter.

 

 

2. Wir machen das Abenteuer Natur erlebbar

(und haken nicht einfach Orte einer ToDo Liste ab)

 

Unsere Forschungsreisen werden alle durch promovierte Biologen geleitet. Durch unsere lange Forschungs-

und Expeditionserfahrung machen wir auch saisonale Besonderheiten und seltene Naturphänomene

erlebbar. Wir vermitteln spannende Kenntnisse über die bereisten Lebensräume und das

Abenteuer Wissenschaft wird immer wieder Gesprächsbestandteil vor Ort.

 

 

3. Unser Zugang zur Natur ist exklusiv

 

Unsere wissenschaftliche Ausbildung, unsere Erfahrung und natürlich die richtigen Partner vor Ort ermöglichen uns einen exklusiven Zugang zu den letzten Geheimnissen unserer Natur.

 

 

4. Wir nehmen uns Zeit

 

Für große Momente wie für kleine Details. Für tierische Begegnungen

und für naturwissenschaftliches Wissen. Zeit für Neues, Unbekanntes und Aufregendes.

Für Spannendes und Entspannendes.

 

 

5. Was uns vereint

 

Eigentlich ist es ganz einfach: wir alle teilen eine Leidenschaft.

Für besondere Reisen und das Gespür für einmalige Momente. Für das Reisen in Begleitung Gleichgesinnter.

Für anregende Gespräche oder gemeinsames Schweigen am Lagerfeuer.

Für das gewisse etwas Mehr an Wissen und Anspruch.

 

Wir alle lieben das Abenteuer.

 

Wir alle lieben es zu Reisen.

 

 

7. Gemeinschaft entsteht und verbindet

 

Die Resonanz unserer Teilnehmer ist außerordentlich. Findet heraus,

was am meisten bewegt und fasziniert hat.

8. Wann werdet ihr Forschungsreisende ?

 

Hier findest Du mehr über über Forschungsreisen für Naturliebhaber und alle Interessenten:

Hier findest Du mehr über unsere Studentenexkursionen in Kooperation mit der Ruhr-Universität Bochum: